Der Unterricht

Spielerisches Lernen und Freude an der Musik stehen bei meinem Unterricht im Vordergrund. Meine Schüler erhalten solide Kenntnisse über die Grundlagen der Musik, darunter z.B. Notenlesen, Rhythmus, oder auch Singen und Hören. Selbstverständlich finden alle Aspekte des Blockflötenspiels Beachtung, wie z.B. Atem, Zungen- und Fingertechnik oder Klang.
Für Anfänger empfehle ich Gruppenunterricht mit zwei bis vier Schülern. Später ist dann auch Einzelunterricht sinnvoll, eventuell in Kombination mit Ensemblespiel. So kann ich individuell auf den Schüler eingehen und die Lernschritte gezielt auf seine Fähigkeiten ausrichten. Gleichzeitig wird das gemeinsame Musizieren gefördert.
Bei regelmäßigen Auftritten sowohl im kleineren Kreis als auch im Rahmen von Vorspielen und Konzerten der Privaten Musikschule Celle e.V. können meine Schüler ihre Fortschritte einem breiteren Publikum vorführen.

Der Unterricht findet derzeit Montag und Mittwoch in der Grundschule Nadelberg sowie Dienstag und Donnerstag bei mir zuhause in Celle/Klein Hehlen statt.